Achtsam Leben

Hellblaue Flächen auf dunkelblauem Grund.

Der Begriff Achtsamkeit ist heute, in unterschiedlichen Zusammenhängen, allgegenwärtig. Nicht immer ist er angemessen.

Wenn ich den Begriff Achtsamkeit hier im Blog verwende, dann orientiere ich mich an folgender Definition:  Achtsamkeit ist bewusste Aufmerksamkeit. Achtsamkeitstraining schult die Wahrnehmung. Nicht mehr und nicht weniger.

Ein achtsames Leben zu führen, bedeutet gemäß dieser Definition daher einfach nur: Wenn man etwas tut, weiß man, dass man es tut. Und man hat ein Bewusstsein dafür, ob dieses Tun schädlich, neutral oder hilfreich ist. Gleichermaßen für sich selbst und für Andere.